Antarktis Anomalie

Im Jahr 2100 machen es neue Technologien möglich, sich mit speziellen Schiffen durch das Eis der Antarktis zu schmelzen. Aber die Menschheit interessiert sich mehr für den Weltraum als für den gewaltigen Eis-Kosmos, der einen ganzen Kontinent bedeckt.
Norton Bakker wartet mit seinem „Eistaucher“ vergeblich auf Kunden, aber dann kommt Aerith de Solana und mietet sein Schiff. Was sie sucht, verrät sie nicht, aber was sie unter dem ewigen Eis finden, ist schlimmer, als alle Befürchtungen. Vor 250 Millionen Jahren hat „es“ den Tod über alles Leben der Erde gebracht – aber die Katastrophe könnte sich heute fortsetzen. Antarktis Anomalie ist ein abgeschlossener Einzelband.

>> Ca. 320 Seiten <<

Er erscheint im Frühjahr/Sommer 2023. Wenn Sie ihn nicht verpassen wollen, können Sie sich hier für meinen Newsletter anmelden. (Als Begrüßungsgeschenk bekommen Sie  ein E-Book zum kostenlosen Download.)

%d Bloggern gefällt das: