Buchmesse Leipzig 2018

© Tilly Domian Fotografie

Die Buchmesse war in diesem Jahr geprägt von Schnee, Eis, Frost und heftigem Wind, der alles noch viel eisiger machte. Trotzdem gab es wieder wunderschöne Begegnungen und spannende Termine bei einem Vortrag zu Recherche am Stand von Tolino Media oder einer Expertenrunde zu “Raus aus der Unsichtbarkeit” am Stand von Amazon.

Absolutes Highlight aber war eine Lesung im Krimikeller zusammen mit meinen Kollegen David Gray und Marcus Hünnebeck. Eine tolle Lokation, die perfekt gemacht ist für nervenzerreißende Spannung. Im Vorfeld hatte ich gehört: “Na, wenn zwanzig Leute kommen …” – aber es war dann mit mehr als hundert proppevoll. Eine super Stimmung!

%d Bloggern gefällt das: